Gästebuch
Menu
Menu
DEFAULT : Erforschen …. Begreifen …. Zukunft gestalten
14.10.2022 18:47 ( 539 x gelesen )

Erforschen …. Begreifen …. Zukunft gestalten

So lautet das Konzept der Lernwerkstatt Klimawandel im Wattenmeer, die den Schüler*innen unserer Schule die Auswirkungen und Herausforderungen des Klimawandels für unseren Lebensraum vor Augen führen sollte....

 



Bei der mobilen Lernwerkstatt, die uns kostenfrei für drei Wochen zur Verfügung gestellt wurde, handelt es sich um ein neues Bildungsangebot der Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Elisabeth von Meltzer, Projektleiterin aus dem Fachbereich Bildung der Nationalparkverwaltung, reiste eigens an und stellte die Werkstatt auf und vor. Mit Hilfe von sechs großen Expeditionskoffern konnten die Schüler*innen in den folgenden Wochen lebensnah und interaktiv im Unterricht forschen, wie sich der Klimawandel speziell auf die Wattenmeerregion auswirkt.

Gerade hier auf unserer Insel haben wir ja sehr anschaulich vor Augen, wie sich schon jetzt der Klimawandel bemerkbar macht. Durch die Lernwerkstatt wurden die Zusammenhänge noch deutlicher. Was wird der Temperaturanstieg für die Artenvielfalt im Wattenmeer bedeuten? Wie wirken sich schwindende Wattflächen nicht nur auf den Naturraum, sondern auch auf unseren Lebensraum und unsere wirtschaftlichen Lebensgrundlagen aus? Welchen Aufwand werden wir in naher Zukunft betreiben müssen, um die Westküste zu schützen? Für diese und ähnliche Fragen wurden die Schüler*innen sensibilisiert, in der Hoffnung, neue Denk- und Handlungsmuster zu fördern.

Bildunterschrift

"Schüler*innen der Gem 9/10 mit Frau Koch - für Bild kurzfristig ohne Maske"


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Webdesign 2011 by MEDIAteria  | Internetseiten erstellen Presse  |  Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*