Gästebuch
Menu
Menu
DEFAULT : Kleiner „Feriennachtrag“ aus dem vergangenen Schuljahr:
05.01.2024 15:22 ( 147 x gelesen )

Kleiner „Feriennachtrag“ aus dem vergangenen Schuljahr:

Die Auswirkungen des Klimawandels „vor der eigenen Haustür“ – gemeinsame Wattführung der Klassen Gem5 und Gem6 der HNP-Schule Pellworm im Rahmen des NaWi-Unterrichts

Zum Abschluss des NaWi-Unterrichtsjahres starteten die Gem5 und Gem6 der Pellwormer Schule am Montag, den 26. Juni nach einem kurzen und kräftigen Sommergewitter gemeinsam mit ihrem NaWi-Lehrer Daniel Schluckebier mit den Fahrrädern in Richtung Deichaufgang beim Leuchtturm. Dort trafen sie auf den Schutten Frode, der die Gruppe nach einem kurzen Mittagssnack für die nächsten eineinhalb Stunden durch das Watt führte. Frode erläuterte die möglichen Auswirkungen des Klimawandels – insbesondere des Meeresspiegelanstiegs und der steigenden Wassertemperatur – auf die Flora und Fauna des Nationalparks außerhalb des Pellwormer Deichs und beantwortete die Fragen der Schülerinnen und Schüler beider Klassen zu ihren im Watt gemachten Funden. Ordentlich durchgepustet ging es zum Abschluss durch das Schlickfeld vor dem Deich zurück an den Start der Tour und von dort mit den Rädern direkt nachhause.

Die Ergebnisse, Funde und Erkenntnisse aus der Wattführung sollen im Laufe des kommenden Schuljahres zum Teil in der Nationalparkecke der Schule ausgestellt werden.

Text und Bilder:

Daniel Schluckebier


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Webdesign 2011 by MEDIAteria  | Internetseiten erstellen Presse  |  Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*